Kleine Weltwunder laden zum Entdecken ein.

Sie warten nur darauf, entdeckt zu werden: die kleinen Weltwunder in den 18 Schweizer Pärken. Manche sind aufsehenerregend. Andere blühen im Verborgenen. Und alle haben eines gemeinsam: Sie zeigen, wie die Menschen in den Pärken im Einklang mit der Natur leben und arbeiten.

Schweizer Pärke / Parcs suisses / Parchi svizzeri


Besuchen Sie die kleinen Weltwunder in den 18 Schweizer Pärken.

Schweizer Paerke Map

Schweizer Pärke / Parcs suisses / Parchi svizzeri


Film ab: Die kleinen Weltwunder stellen sich vor.

Schweizer Pärke / Parcs suisses / Parchi svizzeri


Die Schweizer Pärke laden Persönlichkeiten ein, ihre kleinen Weltwunder zu entdecken.

Biosfera Val Müstair

Schweizer Illustrierte:  Gülshas Kloster-Tagebuch

Gülsha Adilji schreibt in der Schweizer Illustrierten über ihren Besuch im UNESCO Welterbe Kloster St. Johann.

Schweizer Pärke / Parcs suisses / Parchi svizzeri

Gewinnen Sie tolle Preise mit Appenzeller Bier, dem Netzwerk Schweizer Pärke und Schweiz Tourismus.

Biosfera Val Müstair

Naturpark Biosfera Val Müstair: Gülsha Adilji im UNESCO Welterbe Kloster St. Johann

Sie kämpft für Gleichberechtigung. Und mit Religion hatte sie bis jetzt gar nichts am Hut: Gülsha Adilji, bekannt geworden als schlagfertige Moderatorin des Social-Media-TVs «Joiz», ziehte sich drei Tage und Nächte in die Abgeschiedenheit des Klosterlebens zurück.

Parc Ela

01
MAI
2020
Natureinsatz-Angebote für Firmen & Gruppen - Teamerlebnis

Natureinsatz-Angebote für Firmen & Gruppen - Teamerlebnis

#kleineweltwunder scrollen & stöbern